• Chance für den Deutschlandtakt!

    Betrifft: Bürgerbahn – Denkfabrik Prof. Dr. Wolfgang Hesse Die Mittelkürzung ist eher Chance als Gefahr für den Deutschlandtakt ! Die »Verschnaufpause« ist mehr: Die Chance für eine Denkpause und Revision des Deutschlandtakts – Der Deutschlandtakt ist nicht…

  • Geldmangel – Bahn priorisiert Sanierung vor Neubau

    Betrifft: Alle BIs und Freunde im Netzwerk ABBD Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 – Kopfbahnhof21 Kopfbahnhof erhalten, S21-Arbeiten stoppen! Die angekündigte Reduzierung der Finanzmittel für die Bahn bedeutet: Der geplante Pfaffensteigtunnel der transnationalen Gäubahn zum Stuttgarter Flughafen und…

  • Ungebremster Gigantismus in Hamburg

    Betrifft: Prellbock Altona Prellbock Altona hat sich mit der „Gigantismus“-Pressekonferenz des Hamburger Verkehrssenator Herrn Anjes Tjarks befasst. Vor allem mit seiner rigorosen Verweigerung, Alternativen zur Kenntnis zu nehmen. Was ist das für ein ungebremster Gigantismus gewesen? Warum…

  • Zum Stopp der Schnellbaustrecke Hamburg – Hannover

    Betrifft: Bürgerbahn – Denkfabrik ABBD Prof. Dr. Wolfgang Hesse Bürgerbahn – Denkfabrik für eine starke Schiene und ABBD Aktionsbündnis Bahn – Bürgerinitiativen Deutschland begrüßen die Absicht der Verantwortlichen die unsinnige Schnellstrecke Hannover – Hamburg nicht zu realisieren.…

  • Genehmigungsbeschleunigung auf der Montagsdemo

    Betrifft: Aktionsbündnis gegen Stuttgart21 Kopfbahnhof-21 Foto 675. Montagsdemo auf dem Schlossplatz in Stuttgart Genehmigungsbeschleunigung für den Pfaffensteigtunnel? Für den Nordzulauftunnel? Mit Milliarden Euro Baukosten und tausenden Tonnen CO2! Um wenige Minuten Fahrzeitgewinn? Informieren Sie sich hier!

  • Verdienstorden des Landes Schleswig-Holstein

    Betrifft: Allianz gegen die feste Fehmarnbeltquerung Foto: Allianz-Beltquerung Susanne Brelowski, Sprecherin der Allianz gegen die Feste Fehmarnbeltquerung, wird der Verdienstorden des Landes Schleswig-Holstein durch Ministerpräsident Daniel Günther verliehen. Die Diplom-Landwirtin nimmt die Auszeichnung stellvertretend für ihre engagierten…

  • Wir stehen zusammen!

    Betrifft: BIGTAB WiduLand Pro-Ausbau Initiativen nahmen an Regionalkonferenz des BMDV zum Deutschlandtakt teil Mehr Informationen zur Regionalkonferenz Deutschlandtakt NRW hier!

  • Neues Irrsinnsprojekt: Hamburg-Diebsteich plus Monster-Tunnel

    Betrifft: BI Prellbock Altona Die Deutsche Bahn (DB) tingelt derzeit durch die Stadtteile, um ihr nächstes Megaprojekt für Hamburg der Bevölkerung schmackhaft zu machen. Das Projekt heißt „Verbindungsbahn-Entlastungstunnel“ (VET).Eine Abkürzung, die Sie sich merken sollten, denn VET…

  • Deutschland-Akt vor Deutschlandtakt!

    Betrifft: BI Y-Monster und Unterstützer Manifest: Deutschland-Akt vor Deutschlandtakt! Über Jahrzehnte wurden monströse, ausufernde Neubauprojekte vorangetrieben und deren Kostenexplosionen hingenommen. Zeitgleich wurde der Bestand dramatisch vernachlässigt. Das Ergebnis liegt in Scherben vor uns: Die Deutsche Bahn ist…

  • „Mach mal leiser, laute Bahn“

    Betrifft: BI gegen Bahnlärm im Mittelrheintal Foto: BI-Webseite „Unter dem Motto „Mach mal leiser, laute Bahn“ hat die Bürgerinitiative gegen Bahnlärm im Mittelrheintal vor dem Koblenzer Hauptbahnhof demonstriert. Die Initiative fordert unter anderem ein Tempolimit von 50…

  • Tür für Ausbau geöffnet?

    betrifft: Aktionsbündnis gegen Trassenneubau BI Trassenalarm BI Unysnn BI X-durch-Y Foto NDR.de Nachrichten Niedersachsen. „Die Deutsche Bahn hat in Aussicht gestellt, die bestehende Bahnstrecke zwischen Hamburg und Hannover leistungsfähiger zu machen. Das haben Vertreter der Bahn am…

  • Lies fordert machbare Lösung für Ausbau Hannover-Hamburg

    betrifft: Aktionsbündnis gegen Trassenneubau BI Trassenalarm BI Unsynn Lüneburg (dpa). Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies hat die Bahn aufgefordert, eine machbare Lösung für den Ausbau der Zugstrecke zwischen Hannover und Hamburg zügig voranzubringen. „Wir hätten viel weiter sein…

  • BUND verklagt Bundesregierung

    betrifft: BUND e.V. Die Bundesregierung hält die Emissions-Grenzen im Verkehrs- und Gebäudesektor, die im Klimaschutzgesetz festgeschrieben sind, nicht ein. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) klagt deswegen nun vor Gericht auf den Beschluss eines Sofortprogramms für…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner